Wir freuen uns über jede Unterstützung!

A A A

Nach einer Pandemie sealedwerden zwei Teams der Pfadfinder*innen Langenlois dazu beauftragt, in verschiedenen Challenges zu beweisen, dass ihre Ideen, Einfälle und Vorschläge die besten Methoden sind, um eine neue Zivilisation aufzubauen. So viel zur Rahmengeschichte des RaRo- und LeiterInnen-Sommerlagers von 08.08.-15.08.2020 auf unserem Lagerplatz in Kronsegg.

Die beiden Teams, die Karotten-Gang und die Kronsegg Crusoes, mussten einige Aufgaben bewältigen, z.B. das Kochen mit Wildkräutern, die Herstellung von Transportmöglichkeiten, das Zaubern eines Gourmet-Menüs mit Instantnudeln oder das strategische Stehlen von Flaggen. Dabei blieb der Spaß natürlich nicht zu kurz und einzelne Lagerbauten, wie etwa der Erdtisch der Rover, konnten sich durchaus sehen lassen. Letztendlich konnte sich die Karotten-Gang knapp gegen die Kronsegg Crusoes durchsetzen und wurde daher als dafür geeignet betrachtet, die Zivilisation wieder aufzubauen. Bei einem gemütlichen Lagerfeuer fand unser Lager einen schönen Ausklang.

Abschließend die Worte eines Rovers, die sowohl das Lager als auch den Pfadfinder*innengedanken perfekt zusammenfassen: „Ich stärke immer euren Rücken und ihr immer meinen.“